View Single Post
Old 06 May 2017, 22:40   #4
DamienD
Global Moderator

DamienD's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Location: London / Sydney
Age: 40
Posts: 9,260
My mistake, there is actually information on "V2.0 - Disk 1" that tells you what's required in order to install / run from hard disk:

Code:
Ab der Version 2.0 lässt sich -- R E G E N T -- auch auf die
Festplatte installieren.
  
Gehen Sie dazu wie folgt vor:
  
  
1. Machen Sie ein Verzeichnis auf der Platte. (Z.B. makedir dh0:REGENT)
Kopieren Sie das REGENT-Symbol auf die Festplatte. Legen sie dazu die
PROGRAMMDISKETTE in das Laufwerk df0: .
(Z.B. copy df0:REGENT1.info to dh0:REGENT.INFO)
  
2. Kopieren Sie alle vier Disketten in das Verzeichnis
(Z.B. copy df0: to dh0:regent all -> Das mit allen Disks machen!)
  
3. Binden Sie die REGENT Pfade in das System ein. Dazu müssen Sie die
BATCH-Datei im REGENT-Verzeichnis editieren.
  
Um dies zu tun wechsen Sie in das REGENT-Verzeichnis. ("cd dh0:regent")
Und geben Sie jezt "ED REGENT.HD" ein. Nun können Sie die eingestellten
Pfade auf Ihr System abstimmen!
  
Der Inhalt von REGENT.HD
  
( Assign REGENT_Disk_0: dh0:REGENT
Assign REGENT_Disk_1: dh0:REGENT
Assign REGENT_Disk_2: dh0:REGENT
Assign REGENT_Disk_3: dh0:REGENT
Assign fonts: dh0:REGENT/FONTS
copy REGENT_Disk_0:rgb to ram: all quiet
endcli )
  
Wenn REGENT !NICHT! im Verzeichnis DH0:REGENT liegt, dann müssen Sie
diese Eintragungen auf Ihre Pfade abändern!
  
4. Jedes Mal bevor Sie REGENT starten müssen Sie diese Datei mit
"execute regent.HD" aktivieren. Erst danach können Sie REGENT von
der Workbench aus starten!
  
  
FONT-PROBLEME:
  
5. Wenn REGENT gestartet wir und die Schrift nicht in der richtigen
Größe erscheint verwenden Sie vermutlich Kick 2.0 was hier leider
zu unangenehmen Problemen führen kann. Sie müssen in diesem Falle
eine START-Diskette machen. Kopieren Sie dafür die REGENT Programm-
Diskette und Booten Sie von dieser. Bennen Sie die Diskette mit der
Workbench-Funktion RENAME in !REGENT! um.
Klicken Sie dann auf das CLI-Icon.
Nun geben sie folgendes ein (EIGENE Pfade beachten!):
"cd dh0:games"
"execute REGENT.HD" (-> Pfade müssen falls nötig geändert werden!)
Das CLI-Fenster verschwindet wieder.
Jetzt Können Sie REGENT von Ihrer Festplatte starten! (ICON anklicken!)
 
Die Startdiskette können Sie natülich von jetzt ab immer zum Hochfahren
verwenden.
  
Falls Sie Probleme mit der Installation haben sollten rufen Sie bitte
unsere Hotline (!Nummer ist im Handbuch!) an.
  
Und jetzt viel Vergnügen mit der schnellen Festplattenversion!
  
Sig. 2.8.1922 Martin Martin
...and there's a file "REGENT.HD" that I guess is what you run to set up the required assigns before starting the game:

Code:
Assign REGENT_Disk_0: dh0:REGENT
Assign REGENT_Disk_1: dh0:REGENT
Assign REGENT_Disk_2: dh0:REGENT
Assign REGENT_Disk_3: dh0:REGENT
Assign fonts: dh0:REGENT/FONTS
Assign Libs: dh0:REGENT/Libs
copy REGENT_Disk_0:RGB to ram: all quiet
endcli
DamienD is offline  
 
Page generated in 0.04744 seconds with 9 queries